645 Pro TL

Mamiya 645 PRO TL

Das letzte Meisterstück in der Reihe der 645 Manualfokus Kameras, die 645 PRO TL, war bereits die sechste Generation. Sie knüpfte an das Leistungsniveau der 645 PRO an und beinhaltete modernste Technologie aus den mechanischen, elektronischen und optischen Bereichen.

Schon zweimal wurde die Mamiya 645 für ihre vorbildliche Konstruktion mit dem japanischen Good Design Award ausgezeichnet.

Das System der Mamiya 645 enthielt eine Vielzahl von Komponenten für jeden erdenklichen Zweck: Wechselobjektive, Sucher, Filmkassetten, und Motorgriffe, die die perfekte Anpassung der Ausrüstung an den individuellen Stil des Fotografen oder die präzise Aufgabenstellung gestatteten.

Wechselobjektive:

Über 20 Wechselobjektive liessen keine Wünsche offen. Zu ihnen zählten drei Weitwinkelobjektive, zwei Normalobjektive, fünf Teleobjektive, drei APO-Objektive aus optischen Sondergläsern sowie verschiedene Spezialobjektive wie Fisheye, Shift, Normal- und Telemakro, Weitwinkel- und Telezoom, und Objektive mit Zentralverschluss.

Das Mamiya 645 Pro TL Gehäuse ist leider nicht mehr lieferbar. Viele Objektive und verschiedenes Zubehör können jedoch noch zu Sonderkonditionen erworben werden.

Zusätzliche Informationen